Gesprächskreis

GesprächskreisWorum geht es?

Viele der Übergewichtigen haben bereits ein- oder mehrmals versucht, ihr Wunschgewicht durch Abnehmen zu reduzieren. Dauerhaft ihr Gewicht zu halten, schaffen nur wenige.

Die Ursachen welche zum Übergewicht führen, liegen oft im „seelischen“ Bereich. Es sind z.B. Bedürfnisse, die nicht offen ausgesprochen werden und die dann zu Appetit und „Gluscht“ führen. Essen wird so zum „Ventil“ von angespannten Gefühlslagen!

Unser eigenes Verhalten können wir besser verstehen, wenn wir u.a. konkrete Rückmeldungen von unterschiedlichen Menschen erhalten. Ermutigungen und gegenseitiger Erfahrungsaustausch sind weitere Hilfen.

Was steckt dahinter?

Im Gesprächskreis werden wir uns u.a. mit folgenden Themen beschäftigen:

  • Welches Essverhalten, welche Essgewohnheiten habe ich?
  • Auswirkungen meines Übergewichtes auf die Partnerschaft?
  • Welche “Diätmodelle” versprechen Erfolg?
  • Mehr Selbstsicherheit im Umgang mit anderen Menschen

Wie funktioniert es?

Es ist eine wertvolle Ergänzung und ein optimales „Übungsfeld“ zu den intensiven einzelnen Beratungsgesprächen.

In einem lockeren, ermutigenden Gesprächskreis treffen wir uns monatlich und tauschen uns über unsere Erfahrungen und Fortschritte aus.

Die ernährungspsychologische Beratung ist Teil eines bewährten ganzheitlichen 4 Stufen Konzeptes von:

  • Medizinischer Beratung
  • Ernährungsberatung
  • Psychologischer Beratung
  • Bewegung und sportlicher Aktivitäten

In sporadischen Abständen werden wir uns deshalb einem besonderen Thema aus obigen Bereichen widmen.

Weitere Fachkräfte werden uns nach Bedarf wertvolle Anleitungen in der Gruppe vermitteln.